SG Wilden/Gilsbach – SV Eckmannshausen II 2:2 (1:1)

Leistungsgerechtes Unentschieden in Wilden. In einem schwachen Spiel trennten sich die SG Wilden/Gilsbach und die Gäste aus Eckmannshausen 2:2. Die Platzherren gerieten schon in der 24. Minute mit 0:1 in Rückstand, den Thomas Klöckner kurz vor der Halbzeit ausgleichen konnte. In der 53. Minute war Dominik Neumann zum 2:1 erfolgreich. Nur vier Minuten später fiel der Ausgleich für die Gäste. Viel passierte nicht mehr vor beiden Toren, so das man mit dem einen Punkt zufrieden sein musste. Nächsten Sonntag, 15.09.2019, muss die SG reisen. Hier muss man beim heimstarken VFL Klafeld-Geisweid II antreten. Hier wäre man sicherlich schon mit einem Punkt zufrieden. Spielbeginn ist schon um 12.30 Uhr.