Sonntag 10.11.2019 14.30 Uhr SG Wilden/Gilsbach – FC Eiserfeld II

Am kommenden Sonntag stellt sich der Spitzenreiter FC Eiserfeld bei der SG Wilden/Gilsbach vor. Er gilt als der große Favorit auf den Aufstieg in dieser Saison und führt die Tabelle mit 37 Punkten an. Die SG hat sich auf den vierten Rang vorgearbeitet und erzielte bisher 23 Zähler. Um einen Punkt zu erreichen gegen die Gäste, muss die Heimmannschaft eine geschlossene und gute Gesamtleistung bringen. Alle Fans aus Wilden und Gilsbach werden sie dabei unterstützen. Anpfiff der Begegnung in Wilden ist um 14.30 Uhr.